PRO SIMRIG PSR3 und Monitorständer wieder verfügbar!

Asetek SimSports Invicta S Series Bremse und Gaspedal

Beschreibung

Invicta™ S Series Bremse und Gaspedal

Eine der am meisten gewünschten Eigenschaften bei Asteks-Pedalen war es, sie getrennt voneinander montieren zu können, und jetzt können Sie das!

Die Invicta™ S Series Brake und Throttle sind die hydraulischen Spitzenpedale von Invicta™, wie Sie sie kennen - nur getrennt.

Diese Version der Invicta™ Sim Racing Pedale ermöglicht es Ihnen, den Abstand zwischen Gas und Bremse bis zu 100 mm zu bestimmen und einzustellen. Diese Funktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Sim-Racing-Setup genau nach Ihren Vorlieben zu gestalten und ermöglicht es Ihnen sogar, die Pedale umgedreht zu montieren. Anschließbar mit nur einem einzigen Kabel.

Die Invicta™ S Series Brake und Throttle sind High-End-Pedale, die für ein echtes Rennwagengefühl, Haltbarkeit und Benutzerfreundlichkeit entwickelt wurden. Wenn Sie die Asetek SimSports RaceHub™ Software verwenden, sind die Simulationspedale sofort einsatzbereit und Sie können sie im Handumdrehen perfekt auf Ihre Bedürfnisse einstellen.

T.H.O.R.P.™ (Twin Hydraulic Opposing Rapid Pistons) ist der hydraulische Bremszylinder von Asetek SimSports, der dem Rennfahrer das ultimative Erlebnis des Fahrens eines echten Rennwagens bietet. Der gesamte Pedalsatz ist in jeder Hinsicht "Made in Denmark" - entworfen, konstruiert und montiert in Dänemark. Der Bremszylinder ist mit einem Drucksensor in Automobilqualität ausgestattet und kommt damit einem realistischen Bremserlebnis in der Rennsimulation am nächsten.

Wenn Sie unbegrenzte Freiheit in Ihrem Sim-Racing-Setup wünschen, ohne Kompromisse bei der Qualität der Pedale einzugehen, ist die Invicta™ S Series Brake and Throttle zweifellos die richtige Wahl für Sie.

Kompatibel mit der Invicta Throttle Footrest - ein schnell zu montierendes Zubehörteil, mit dem Sie Ihren Fuß während langer Rennen ausruhen können.

Allgemeine Technik

  • Exquisites, radikales und minimalistisches dänisches Industriedesign (eingetragenes Gemeinschaftsgeschmacksmuster Nr. 009148265-0001/0002/0003)
  • Einstellbare Pedalanschläge
  • Einstellbarer Federweg
  • Pedalsockel, Pedalarme und Pedalplatten aus schwarz eloxiertem Aluminium, mit CNC-gefrästen, kontrastierenden Oberflächen.
  • Pedalsockel mit integrierter Fersenstütze und RGB-LED, die über die RaceHub-Software eingestellt, gedimmt oder ganz ausgeschaltet werden kann
  • Verstellbare Pedalplatten, die entlang der x- und y-Achse verschoben werden können
  • Die in RaceHub vorgenommenen Kalibrierungen werden automatisch in unserem EPROM (Erasable Programmable Read-Only Memory) gespeichert. Die Ergebnisse der Kalibrierung (Drücke, Totzonen und mehr) bleiben für jeden Simulator/jedes Spiel gespeichert (Sie müssen die Werte 0 und 100% im Spiel einstellen).
  • Nur eine USB-Verbindung vom Pedalsockel zum PC, unabhängig von der Verwendung von 2 oder 3 Pedalen
  • Jedes Pedal kann über die intuitive und einfach zu bedienende RaceHub-Software kalibriert werden
  • Die oberen und unteren Totzonen der Pedale können über die RaceHub-Software eingestellt werden.
  • Alle einstellbaren mechanischen Merkmale sind standardmäßig orange gefärbt
  • Eigenentwickelte Elektronik mit 16-Bit-Auflösung und Drucksensor in Automobilqualität
  • Optional können glatte, sockenfreundliche Pedalplatten erworben werden
  • Hergestellt in Dänemark
  • Nachhaltige Herstellung mit 100%iger Wiederverwendung von Abfallmaterial vor Ort
  • Entwickelt und getestet für 1.000.000 Betätigungen

 

Produkt Form

Invicta™ S Series Bremse und Gaspedal Eine der am meisten gewünschten Eigenschaften bei Asteks-Pedalen war es, sie getrennt voneinander montieren zu können,... Lesen Sie mehr

Kostenlose Abholung in Unser(e) Geschäft(e)

SKU: 40-010-0010006
Barcode: 1230000121262

Versand nächster Werktag

  • Dein Preis (innerhalb EU mit MWSt, Drittländer/Export ohne MWSt:

€948,00€848,00

  • Heute verschickt? Bestellung innerhalb: Mar 05, 2024 15:00:00 +0100

Beschreibung

Invicta™ S Series Bremse und Gaspedal

Eine der am meisten gewünschten Eigenschaften bei Asteks-Pedalen war es, sie getrennt voneinander montieren zu können, und jetzt können Sie das!

Die Invicta™ S Series Brake und Throttle sind die hydraulischen Spitzenpedale von Invicta™, wie Sie sie kennen - nur getrennt.

Diese Version der Invicta™ Sim Racing Pedale ermöglicht es Ihnen, den Abstand zwischen Gas und Bremse bis zu 100 mm zu bestimmen und einzustellen. Diese Funktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Sim-Racing-Setup genau nach Ihren Vorlieben zu gestalten und ermöglicht es Ihnen sogar, die Pedale umgedreht zu montieren. Anschließbar mit nur einem einzigen Kabel.

Die Invicta™ S Series Brake und Throttle sind High-End-Pedale, die für ein echtes Rennwagengefühl, Haltbarkeit und Benutzerfreundlichkeit entwickelt wurden. Wenn Sie die Asetek SimSports RaceHub™ Software verwenden, sind die Simulationspedale sofort einsatzbereit und Sie können sie im Handumdrehen perfekt auf Ihre Bedürfnisse einstellen.

T.H.O.R.P.™ (Twin Hydraulic Opposing Rapid Pistons) ist der hydraulische Bremszylinder von Asetek SimSports, der dem Rennfahrer das ultimative Erlebnis des Fahrens eines echten Rennwagens bietet. Der gesamte Pedalsatz ist in jeder Hinsicht "Made in Denmark" - entworfen, konstruiert und montiert in Dänemark. Der Bremszylinder ist mit einem Drucksensor in Automobilqualität ausgestattet und kommt damit einem realistischen Bremserlebnis in der Rennsimulation am nächsten.

Wenn Sie unbegrenzte Freiheit in Ihrem Sim-Racing-Setup wünschen, ohne Kompromisse bei der Qualität der Pedale einzugehen, ist die Invicta™ S Series Brake and Throttle zweifellos die richtige Wahl für Sie.

Kompatibel mit der Invicta Throttle Footrest - ein schnell zu montierendes Zubehörteil, mit dem Sie Ihren Fuß während langer Rennen ausruhen können.

Allgemeine Technik

  • Exquisites, radikales und minimalistisches dänisches Industriedesign (eingetragenes Gemeinschaftsgeschmacksmuster Nr. 009148265-0001/0002/0003)
  • Einstellbare Pedalanschläge
  • Einstellbarer Federweg
  • Pedalsockel, Pedalarme und Pedalplatten aus schwarz eloxiertem Aluminium, mit CNC-gefrästen, kontrastierenden Oberflächen.
  • Pedalsockel mit integrierter Fersenstütze und RGB-LED, die über die RaceHub-Software eingestellt, gedimmt oder ganz ausgeschaltet werden kann
  • Verstellbare Pedalplatten, die entlang der x- und y-Achse verschoben werden können
  • Die in RaceHub vorgenommenen Kalibrierungen werden automatisch in unserem EPROM (Erasable Programmable Read-Only Memory) gespeichert. Die Ergebnisse der Kalibrierung (Drücke, Totzonen und mehr) bleiben für jeden Simulator/jedes Spiel gespeichert (Sie müssen die Werte 0 und 100% im Spiel einstellen).
  • Nur eine USB-Verbindung vom Pedalsockel zum PC, unabhängig von der Verwendung von 2 oder 3 Pedalen
  • Jedes Pedal kann über die intuitive und einfach zu bedienende RaceHub-Software kalibriert werden
  • Die oberen und unteren Totzonen der Pedale können über die RaceHub-Software eingestellt werden.
  • Alle einstellbaren mechanischen Merkmale sind standardmäßig orange gefärbt
  • Eigenentwickelte Elektronik mit 16-Bit-Auflösung und Drucksensor in Automobilqualität
  • Optional können glatte, sockenfreundliche Pedalplatten erworben werden
  • Hergestellt in Dänemark
  • Nachhaltige Herstellung mit 100%iger Wiederverwendung von Abfallmaterial vor Ort
  • Entwickelt und getestet für 1.000.000 Betätigungen

 

Zuletzt angesehen

Anmeldung

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Konto?
Konto erstellen