Qubic System QS-BT1 Gurtstraffsystem

Beschreibung

Qubic System QS-BT1 Gurtstraffsystem

Der QS-BT1 ist ein Mehrzweck-Doppelkanal-Direktantriebs-Gurtstraffer, der die Immersion bei Rennsimulationen wie kein anderes Gerät seiner Klasse und Preisklasse erhöht. Es wird von der gleichen Technologie wie der atemberaubende QS-220 angetrieben. Es vervollständigt nicht nur das Force-Feedback der direkt angetriebenen Räder, sondern steigert auch das Gesamterlebnis der bereits sehr immersiven QS-Bewegungsplattformen und kann bei Bedarf sogar als eigenständiges, unabhängiges Gerät eingesetzt werden.

Die Simulation von Bremsvorgängen, Querbeschleunigungen, Kurvenfahrten bei hohen Geschwindigkeiten, Radblockaden und Traktionsverlust gehören zu den wichtigsten Funktionen von QS-BT1. Asymmetrische Motorvibrationen und Fahrbahneffekte wie Rumpelstreifen sind für Spiele, die sie unterstützen, ebenfalls verfügbar. Obwohl QS-BT1 hauptsächlich für Rennsimulationen entwickelt wurde, kann es mit seinen 200 N Kraft pro Kanal auch erfolgreich in Flugsimulatoren eingesetzt werden, um Ihnen das Gefühl für gigantische Kräfte bei Manövern mit hoher Beschleunigung zu vermitteln.

Produkt Form

Qubic System QS-BT1 Gurtstraffsystem Der QS-BT1 ist ein Mehrzweck-Doppelkanal-Direktantriebs-Gurtstraffer, der die Immersion bei Rennsimulationen wie kein anderes Gerät seiner Klasse... Lesen Sie mehr

Kostenlose Abholung in Unser(e) Geschäft(e)

SKU: QS-BT1

Nicht vorrätig, ["~ Juni 2024"]

€1.640,00

Icon for coinDein Preis (innerhalb EU mit MWSt, Drittländer/Export ohne MWSt

Für Lieferungen innerhalb der EU werden die Preise inklusive der jeweiligen Landes-Mehrwertsteuer angezeigt.
Für Exporte (Drittländer) sind die Preise ohne MWST angegeben, diese ist beim Import an den Versanddienstleister zu bezahlen.

  •  Voraussichtlich verfügbar in/ab:
    • ~ Juni 2024

Beschreibung

Qubic System QS-BT1 Gurtstraffsystem

Der QS-BT1 ist ein Mehrzweck-Doppelkanal-Direktantriebs-Gurtstraffer, der die Immersion bei Rennsimulationen wie kein anderes Gerät seiner Klasse und Preisklasse erhöht. Es wird von der gleichen Technologie wie der atemberaubende QS-220 angetrieben. Es vervollständigt nicht nur das Force-Feedback der direkt angetriebenen Räder, sondern steigert auch das Gesamterlebnis der bereits sehr immersiven QS-Bewegungsplattformen und kann bei Bedarf sogar als eigenständiges, unabhängiges Gerät eingesetzt werden.

Die Simulation von Bremsvorgängen, Querbeschleunigungen, Kurvenfahrten bei hohen Geschwindigkeiten, Radblockaden und Traktionsverlust gehören zu den wichtigsten Funktionen von QS-BT1. Asymmetrische Motorvibrationen und Fahrbahneffekte wie Rumpelstreifen sind für Spiele, die sie unterstützen, ebenfalls verfügbar. Obwohl QS-BT1 hauptsächlich für Rennsimulationen entwickelt wurde, kann es mit seinen 200 N Kraft pro Kanal auch erfolgreich in Flugsimulatoren eingesetzt werden, um Ihnen das Gefühl für gigantische Kräfte bei Manövern mit hoher Beschleunigung zu vermitteln.

Zuletzt angesehen

Anmeldung

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Sie haben noch kein Konto?
Konto erstellen